Maschinenbau-Ani









Tassenetikettierung

Bei dem Tassen- oder Glasetikettier-Halbautomat handelt es sich um ein thermisches Übergabeverfahren von Mehrfarbdrucken, die auf Trägerpapier im Siebdruck vorgefertigt werden. Dadurch ist ein hochwertiger Raster und Mehrfarbendruck möglich.
Durch den Austausch von teilespezifisch angepassten Aufnahmen sind Sie variabel in der Artikelauswahl.


Anwendungsbeispiele


Länge, Tiefe, Höhe: 1200x1600x2000mm
Taktleistung: 500-1000 Stck./h (je nach Trägergröße)
Trägergröße: 100x200 mm
Elektrischer Anschluss: 3x 230/400 V Wechselstrom 50 Hz
Pneumatischer Anschluss: min. 6 bar, max. 10 bar
Heizung: 6x 350 Watt

[Zurück]




Otto-Hahn-Straße 42 | 32108 Bad Salzuflen | Telefon (0 52 22) 79 79 38 | Fax (0 52 22) 79 79 58 | eMail info@strasas.de


[ Wir über uns | Lohndruck | Siebdruckautomat | Sondermaschinenbau | UV-Runddruckautomat ]
[ News | Kontakt | Tassendirektdruck | Tassenetikettierung | Verpackungsmaschinen | Impressum ]